Massa Haus Treppe

Die Treppe kommt

Also bis jetzt erging es allen Massa Bauherren die ich kennengelernt habe so: Der Treppenbauer schickt den Termin zum Einbau der Treppe aber man weiß noch gar nicht wann das Haus kommt. Das heißt jeder weiß eigentlich ganz genau zum Termin X muss das Treppenhaus fertig sein damit der Einbau der Treppe funktioniert.

Aber wie das so ist im Bauwahnsinn macht man alles auf den letzten Drücker und leider auch nicht immer sofort alles 100% richtig. 😉
So war das leider auch bei uns. Wir haben also die Priorität auf das Treppenhaus gelenkt damit die Treppe kommen kann. Blöderweise haben wir zuerst die Dampfsperre an die Außenwand getackert und dann erst die Fermacellplatten montiert. Das war leider Quatsch, die Reihenfolge ist genau anders herum. Also alles wieder „ab“ und dann die Fermacellplatten wieder dran und die Dampfsperre darüber.

Die ersten Gipskartonplatten kamen an die Wand und verspachtelt wurden die dann auch. Alles gar nicht so einfach auf der Leiter die Platten in den luftigen Höhen im Treppenhaus zu montieren aber es ging schon irgendwie.

In dem Anschreiben stand auch das wir unbedingt den Treppenabgang frei machen sollten. Also die Bohlen welche dafür gesorgt haben das kein Hausbauer in den Keller fällt. Daher haben wir noch schnell die Kelleröffnung frei gemacht. Das war allerdings auch Blödsinn denn an diesem Tag kam nur die Treppe vom EG ins OG. Die Kellertreppe sollte dann 6 Wochen später kommen.

Naja, am Ende des Tages hatten wir jedenfalls eine Treppe und gut eingepackt war sie auch um die Bauphase gut zu überstehen.

Was wir zu dem Zeitpunkt noch nicht wussten: Die Treppe vom Erdgeschoss ins Obergeschoss knarzt relativ laut. Uns wurde erklärt das dies an der Bauart liegt, also weil es eine Holztreppe ist knarzt die nun mal. Die Treppe vom Erdgeschoss in den Keller knarzt jedoch gar nicht.

Nach nun fast einem Jahr kann ich jedoch sagen das, dass Knarzen weniger wird. Warum weiß ich auch nicht aber es ist so?! Dinge gibt´s, die gibt´s gar nicht. 😉

  • Massa Haus Ausbauhaus Treppe Treppenbauer Treppenhaus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*